alpimar_Logo_120x150

Rezepte

Online-Buchung
Ferienvermittlung
Dr. Peter Wack GmbH
Wendelsteinweg 1
85748 Garching
Tel 089 / 329 468 40
Fax 089/ 329 468 48

 

Startseite

Region Mittelmeer

Provence

Côte d´Azur

Languedoc

Korsika

 

Region
Atlantik-Küste

Aquitanien

Charente Maritime

 

Premium
Feriendomizile

Ferienhäuser & Ferienwohnungen

Einzelhäuser

Cluburlaub

Ferienhäuser
ab 8 Personen

 

Urlaub am Meer

Bungalows
Mobilheime

 

Buchung

Reiseversicherung

Buchungsanfrage

Verbindl. Buchung

Vertragsbedingung

Wichtige Infos

 

Anreise-
möglichkeiten

Mietwagen

Fähren

Flüge

 

Weitere Kategorien

Proprietaires

Stellenangebote

Rezepte

Tel 089/ 329 468-40
Fax 089/ 329 468-48

 

Essen Frankreich 1

Essen Frankreich 2

Essen Frankreich 3

Languedoc_RundungLinks_Juli2009

Die französische Küche

Cote_d_azur_Reise_Urlaub_rundungRechts_Juli2009

linieOben620Gelb_Juli2009

Die französische Küche, das gemeinsame Zelebrieren eines mehrgängigen Menüs und das Genießen eines edlen Weins gehört zur französischen Lebensqualität und Tradition dazu wie der Eiffelturm zu Paris.

Im nächsten Frankreich-Urlaub sollten Sie sich französische Spezialitäten nicht entgehen lassen und leben wie „Gott in Frankreich“! Gehen Sie in eine französische Bäckerei oder Patisserie und erleben Sie den Duft und das Geschmackserlebnis frisch gebackener Köstlichkeiten.

Französische Küche ist Synonym für feine Delikatessen, Würziges und Süßes, Knuspriges und Cremiges, Fruchtiges und Herzhaftes, Spritziges und Sanftes und noch viel mehr:

Die ganze Familie oder der Freundeskreis kommt zusammen, man stoßt mit einem Apéritif an, bevor es an die Vorspeise (Entrée) geht. Die Stimmung ist fröhlich und entspannt und ein Dîner kann sich schon mal über mehrere Stunden ziehen. Als Abschluss eines guten Menüs gibt es etwas Käse mit Baguette, das Dessert und Kaffee sowie oft einen Digestif (Schnaps oder kleiner Cocktail). Ein köstliches Essen, anregende Gespräche und viel  Heiterkeit sind wohltuend und ein „Mini-Urlaub“ für Körper, Seele und Geist.

Übrigens: Durch ihren hohen Stellenwert gehört die französische Küche seit 2010 zum immateriellen Weltkulturerbe der UNESCO.

Da bleibt nur noch eines zu sagen.

Bon appétit!


Rezepte:



[Flammkuchen]
[Zitronenkuchen]
[Hot chocolate]
[Crepes]

hintergrundUntenGelb620_Juli2009